Collegium Cellense - Warum geht (fast) alles kaputt?

CD Kaserne Hannoversche Straße 30b 29221 Celle
Veranstalter: CD-Kaserne gGmbH, Hannoversche Straße 30b, 29221 Celle, Deutschland

Tickets

2 € Tagesticket / 10 € Akademieausweis an der Tageskasse

Veranstaltungsinfos

Wenn Züge entgleisen, Autos kaputtgehen oder Dinge unerwartet zerbrechen, dann ist oft von „Ermüdung“ die Rede. Aber können Stoffe wie Stahl oder Holz müde werden? Warum kann ein Bauteil sehr lange halten und dann plötzlich kaputtgehen? Und warum zerbrechen Dinge überhaupt? In dieser Vorlesung nehmen wir Werkstoffe unter die Lupe und suchen Antworten auf diese Fragen.

PRIV.-DOZ. DR. MARTIN BÄKER, Institut für Werkstoffe,
Technische Universität Braunschweig

Die Kinder-Akademie “Collegium Cellense” ist ein Kooperationsprojekt der CD-Kaserne gGmbH und der Volkshochschule Celle.

Kinder mit Freude an wissenschaftliche Themen heranzuführen ist eine besondere pädagogische Herausforderung, die auch außerhalb der Schule immer mehr an Bedeutung gewonnen hat.

Die Kinder-Akademie „Collegium Cellense“ möchte...
• Kindern im Alter zwischen 8 und 12 Jahren wissenschaftliche Themen, Forschung, Technik, Lebenswelten und Fragestellungen außerschulisch zugänglich machen und sie dafür begeistern
• Wissbegierde und Wissenspotentiale bei Kindern zusätzlich fördern

Die Kinder-Akademie arbeitet wie eine Universität (jedoch ohne Zulassungsbeschränkungen) mit einem Winter- und einem Sommersemester, 6-8 Vorlesungen pro Semester und einem echten „Akademieausweis“.
Der Ausweis ist für 10,00 € in der Verwaltung der CD-Kaserne und bei der Volkshochschule Celle erhältlich.

Mit dem Ausweis ist der Zutritt zu sämtlichen Vorlesungen des Frühjahrssemester 2017 möglich. Der Besuch einzelner Vorlesungen ist auch ohne Akademieausweis für 2,00 € (Tageskasse) möglich.

Einlass ist ab 16 Uhr.

Die Veranstaltung ist in Halle 16.

CD Kaserne

Hannoversche Straße 30b, 29221 Celle, Deutschland   Route planen